Neueste Nachrichten

3 neue kompakte Moving Heads von IMG Stageline

Drei Mini Moving Heads. Fotos: IMG Stageline
Drei Mini Moving Heads von IMG Stageline. Fotos: IMG Stageline

Die Bremer von Monacor International bringen unter Ihrer Marke IMG Stageline drei neue Mini Moving Heads, jeder für einen anderen Einsatzzweck geeignet. Sie werden auf der Prolight+Sound in Frankfurt in der nächsten Woche erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt.

IMG Stageline Spotwash-3048

IMG Stageline. Foto: IMG Stageline
Der IMG Stageline Spotwash-3048 kombiniert einen 30 W Spot mit 6 LEDS als Wash. Foto: IMG Stageline

Der neue Moving Head arbeitet als Spot mit integriertem Washer. In dem Fixture ist eine fokussierbare weiße 30 W Spot-LED (11° Abstrahlwinkel) mit sechs 8-W RGBW-LEDs (25°) kombiniert. Gemeinsam sorgen sie für effektvolles Licht auf Partys. Dank Musik- und Automodus mit 8 Programmen sind sie sofort einsetzbar, Master/Slave und DMX Steuerung über 10 oder 17 Kanäle ist ebenso möglich. Der Spotwash-3048 bietet Pan- und Tilt-Bewegungen von 540° bzw. Tilt 270°, Farbrad (7 Farben + Weiß) und Goborad (7 Gobos + Spot). Die Kühlung erfolgt über einen eingebauten Lüfter. Er misst 20 x 33 x 16 cm und wiegt 4,2 kg.

Der Spotwash-3048 kostet 339 € UVP.

IMG Stageline Minizoom-712

Miniwash-712. Foto: IMG Stageline
Der IMG Stageline Miniwash-712 mit enggestelltem Zoomwinkel von 6°. Foto: IMG Stageline
IMG Stageline Miniwash-712. Foto: IMG Stageline
Der IMG Stageline Miniwash mit weitem Zoomwinkel von 36°. Foto: IMG Stageline

Der neue Mini Moving Head ist mit sieben 12 W RGBW-LEDs und flexiblem Motorzoom (6-36°) ausgestattet. Seine Strobe-Effekte mit variabler Geschwindigkeit (1-20 Blitze/Sek), die elektronische Dimmerfunktion (0-100%) und der Drehwinkel (Pan 540°, Tilt 270°) werden über 16/8 DMX-Kanäle angesteuert. Zur Verfügung stehen außerdem Musik- und Automodus mit 8 Programmen sowie Master/Slave. Die Kühlung erfolgt über einen eingebauten Lüfter. Er misst 20 x 29 x 16 cm und wiegt 4,2 kg.

Der Minizoom-712 kostet 425.- UVP.

1
2
Teilen

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here