djay Pro 1.2.1 mit verbesserter Spotify Integration

djay PRO 1.2.1
djay PRO 1.2.1. Foto: algoriddim

djay Pro 1.2.1

Die Münchener Software-Schmiede algoriddim hat djay Pro 1.2.1 veröffentlicht. Die neue Version der DJ Software für Apple OS X bringt Unterstützung für die beiden neuen Controller Denon DJ MC4000 und Pioneer DJ DDJ-SB2 sowie verbesserte Unterstützung für den Pioneer DJ DDJ-Wego3 (LED-Anzeige für Deck 3 / 4) und das Reloop Beatpad 2.

Darüber hinaus bringt die neue Version djay 1.2.1 eine Reihe von Verbesserungen bei der Nutzung von Spotify Pro: Die Stabilität der Spotify Verbindung wurde verbessert, ebenso der Login-Vorgang. In den Suchergebnisse werden jetzt auch Spotify Playlisten angezeigt.

Für das Vorhören gibt es in djay Pro 1.2.1 jetzt einen Split Cue Modus, der auf den linken Kopfhörer-Kanal das Cue Signal legt, auf den rechten das Master-Signal.

In der iTunes Bibliothek können jetzt Spalten hinzugefügt und entfernt werden.

Multi-Touch Gesten auf de Trackpad werden noch besser unterstützt.

Die neue Version ist über den Apple App Store ab sofort verfügbar. Bestehende djay Pro Nutzer könnten auf diesem Weg ihr Programm kostenlos auf djay Pro 1.2.1 aktualisieren.

Weitere Informationen zu djay Pro gibt es auf der englischsprachigen Webseite von algoriddim.

Hast Du die neue Version bereits geladen? Was sind Deine Erfahrungen mit djay Pro 1.2.1? Teile Deine Erfahrungen in den Kommentaren …

Teilen

Keine Kommentare

Kommentiere den Artikel