Neueste Nachrichten

NAMM 2016: Cameo Auro Matrix 500 angekündigt

Cameo Auro Matrix 500
Cameo Auro Matrix 500. Foto: Cameo Lighting

Zur NAMM Show im Januar kündigt Cameo Lighting einen weiteren interessanten Movinghead an. Der Cameo Auro Matrix 500 ist ein LED Effekt mit einer 5 x 5 Matrix auch 15 W RGBW LEDs. Außerdem hat er drei verschiedene Weißtönen an Bord mit unterschiedlichen Farbtemperaturen
Er wird von zwei dreiphasigen Hochgeschwindigkeitsmotoren angetrieben und beherrscht Pan- und Tilt Bewegungen rundherum, also ohne Anschlag. Die Steuerung löst mit 16 bit auf, was sowohl bei den Bewegungen als auch beim Dimmen zu ganz sanften Veränderungen führt. Der Auro Matrix 500 kann im Auto-, Sound-to-Light oder im Szenen-Modus sowie per DMX betrieben werden. Er bietet Single Pixel Kontrolle, Anpassungen der Farbtemperatur und automatische Positionierungskorrektur. Seine Wiederholungsrate von 3.600 Hz macht bei TV, Film und Videoaufnahmen einen schlanken Fuß, da sie Bildflackern und Artefakte verhindert.

Der Auro Matrix 500 sitzt in einem stabilen Gehäuse aus Metall und ABS Kunststoff. Er hat jeweils Ein- und Ausgänge für DMX Stecker mit 3- und 5-Pins sowie Neutrik powerCON. Er ist Art-Net kompatibel mit RJ-45 Anschlüssen. Bei Stromausfall ist er geschütz, er verfügt über leise, temperatur-gesteuerte Lüfter und ein batteriegepuffertes LCD-Farbdisplay, um auch ohne Stromverbindung Einstellungen vorzunehmen. Wie die anderen Produkte aus der Auro Serie ist er RDM-fähig, kann also aus der Ferne gewartet werden.

Angaben zu den verbauten Leuchtmittel sowie deren Lebensdauer hat Cameo bislang nicht gemacht, auch zu Preis und Verfügbarkeit haben wir noch eine Infos.

Was sagst Du zum Cameo Auro Matrix 500? Setzt Du bereits Movingheads mit Matrix und Pixelkontrolle bei Dir ein? Teile Deine Erfahrungen in den Kommentaren ….

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.