Neueste Nachrichten

Video: NAMM 2016: Cameo mit AuroBeam 150: unbegrenzter Movinghead

Cameo Auro Beam 150
Cameo Auro Beam 150. Foto: Cameo Lighting

Auf der NAMM Show 2016, die diese Woche startet, zeigt Cameo den bereits erhältlichen Movinghead Cameo AuroBeam 150 mit 7 x 15 W RGBW LEDs, die im Video auch sehr schöne pastellige Farbtöne erzeugen. Sie haben einen Abstrahlwinkel von 12° und erzeugen eine Lichtstärke von bis zu 50.000 Lux auf 1 m Abstand.  Die LEDs sind dank Single Pixel Control einzeln ansteuerbar, so dass damit eindrucksvolle Pixel-Mapping-Effekte erreicht.

Die LEDs haben eine Wiederholrate von 3.600 Hz, was sie gerade auch für Video-Aufnahmen geeignet macht, da so Bildstreifen, -flackern und andere Störungen vermieden werden. Der Movinghead ist ordentlich schnell und zeichnet sich sehr schick durch seine unbegrenzten Pan- und Tilt-Bewegungen aus, die mit 16-Bit-Auflösung fein gesteuert werden.

Der AuroBeam 150 kommt mit einem geräuscharmen temperaturgesteuerten Lüfter und drei Paar rückseitigen Ein- und Ausgängen: Neutrik powerCON-Netzbuchsen sowie 3- und 5-polige DMX-Anschlüsse. Er läuft vollautomatisiert, mit programmierbaren Szenen oder durch Musik gesteuert. Wahlweise ist er als Standalone, Master oder Slave einsetzbar. Für den DMX-Betrieb stehen 5-Kanal, 11-Kanal, 19-Kanal und 41-Kanal Modi, u.a. mit Dimmer- und Strobe-Funktionen, zur Verfügung. Wer ihn fest installieren oder in größeren Aufbauten einsetzen will, freut sich über die vollständige Remote Device Management Fähigkeit des AuroBeam 150.

Er sitzt in einem robusten schwarzen Gehäuse aus Metall und ABS. Bedient wird er über 6 Tasten und ein hintergrundleuchtetes, feinauflösendes Display an der Vorderseite der Basis. Der Movinghead kann an allen Netzspannungen von 100 – 240 Volt betrieben werden. Geliefert wird er mit Netzkabel und Omega-Montagebügel.

Angaben zu den verwendeten LEDs und deren Lebensdauer macht Cameo nicht.

Der Cameo AuroBeam 150 ist bereits im Handel verfügbar, der Straßenpreis beträgt rund 830 €.

Setzt Du den Cameo AuroBeam 150 bereits ein oder hast ihn Dir schon angeschaut? Was ist Dein Eindruck von dem Gerät? Schreib in die Kommentare …


Titelfoto: Cameo

Promo Video Cameo AuroBeam 150

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.