Kunst & Können

Kunst & Können Seite 3
Alles was ein DJ können und wissen muss

Mit weltklassejungs.de zu mehr Gigs als DJ

Melvin Tröscher. Foto: weltklassejungs.de

Im Interview verrät uns Melvin Tröscher, der Macher hinter weltklassejungs.de aus Köln, wie er das Portal aufgezogen hat, was sie Dir als DJ bieten und wie Du es nutzt, um als DJ zu mehr Aufträgen zu kommen.  Hallo Melvin, Du betreibst eines der erfolgreichsten DJ-Vergleichsportale in Deutschland, bei dem Kunden sich ihren DJ aussuchen und auch gleich buchen können. Seit...

Gut aufgelegt in der 9. Auflage – Interview mit Dirk Duske

Bücher über das DJing gibt es viele - das erfolgreichste deutschsprachige Buch "Gut aufgelegt!", was jetzt auch auf Englisch erscheint, ist vom Chemnitzer Dirk Duske. Im Interview verrät uns Dirk, wie s zu dem Buch kam, was alles drin steht und welche Dinge es bei der inzwischen neunten Auflage neu gibt. Außerdem ist er seit vielen Jahren DJ Lehrer an...

Was Du als DJ beim Einsatz von Nebelmaschine und Hazer wissen musst

Mann mit Nebel aus den Ohren. Foto: Alessandro2802 / Shutterstock

Der Einsatz von Dunst- und Nebelmaschine erfreut sich großer Beliebtheit, sie dem Raum eine ganz eigene Atmosphäre geben und Licht- und Laserstrahlen in der Luft effektvoll sichtbar machen. Du solltest aber nicht einfach drauflos nebeln oder dunsten, sondern wissen, worauf zu achten ist. In diesem Artikel schreibt unser Gastautor Berny, der nicht nur engagierter DJ, sondern im Hauptberuf bei...

Geballtes Wissen im Podcast: Die Hochzeits-DJ Akadamie

Hochzeits-DJ Akademie

Du hast als DJ schon bei der einen oder anderen Hochzeit aufgelegt? Das macht Dir Spaß und Du würdest gerne mehr von solchen Jobs haben? Dann ist es an der Zeit, was an Deinem Marketing zu machen. Aber wie? Hör Dir mal die Hochzeits-DJ Akademie an. In der Hochzeits-DJ Akademie teilen zwei erfahrene Hochzeits-DJs mit Dir, warum sie erfolgreich sind. Das sind Thorsten...

Truss Academy: Sicher mit Traversen arbeiten

Truss Academy

Als DJ hast Du früher oder später mit Traversen -  auf Neudeutsch: Truss - zu tun. Sei es, dass Du als mobiler DJ eigene Traversen einsetzt, welche von einem Dienstleister aufstellen lässt oder in Locations spielst, in denen Traversen eingesetzt werden. Auf den ersten Blick erscheint das ganz banal: Gerüst aus Traversen aufbauen, Licht- und Tontechnik dran schrauben, verkabeln und...

Deine Frage: Unterschied externer Eingang und AUX Anschluss

DJ Controller. Foto: antonmatveev/Fotolia

Unser Leser Weichsi Wee sagt: „muss dich schnell noch was fragen - würd mir gern einen controller zulegen und überlege zw. dem numark nv oder was von pioneer. versteh beim nv nicht ganz mit dem anschliessen. kann man dann noch 2 decks dazumachen oder nicht?“ Wir haben in den letzten Wochen mehrfach Fragen zu den verschiedenen Eingängen von DJ Controllern gestellt...

7 Gründe, warum Du regelmäßig ein Mixtape machen solltest

Mixtape

Mit dem Siegeszug der Compact Cassette in den 70er Jahren fingen DJs an, Ihre Sets aufzunehmen, um sie sich selbst anzuhören und an Freunde weiterzugeben. Später wurden dann auch Mixtapes verkauft. Mittlerweile kräht kein Hahn mehr nach Compact Cassetten - aber es gibt noch immer gute Gründe, als DJ regelmäßig ein Mixtape zu machen. Natürlich nicht mehr auf Cassette, sondern...

12 Schritte zum DJen

DJ

Du hast für 2016 den Entschluss gefasst, mit dem DJen so richtig durchzustarten? Herzlichen Glückwunsch - cool! Das ist kein Sprint, sondern eine lange Reise. Dabei gibt es einiges vorzubereiten, mitzunehmen und mit der richtigen Einstellung auf den Weg zu gehen. Hier sind unsere 12 Schritte für Deinen Durchstart: Nimm das Auflegen richtig ernst. Musik zu spielen - egal für wie viele Leute und egal...