Neueste Nachrichten

Native Instruments kündigt Traktor Kontrol S2 Mk3 an

NI Traktor Kontrol S2 MK3
NI Traktor Kontrol S2 MK3. Foto Native Instruments

Ein MK3 Update des Traktor Kontrol S2 DJ kündigt Native Instruments heute für den Herbst 2018 an. Der neue S2 ist ein 2-Kanal DJ System. Er bietet vollständige Kanalzüge mit Gain, 3-fach EQ und Filter. Die Jogs sind deutlich größer als bei den alten S2/S4 Modellen.

Die Transportsektion ist jetzt ans Layout von Pioneer DJ angepasst, d.h. Shift, Cue, Play/Pause (von oben nach unten), und jeweils links am Deck. Sie kommt aber mit eckigen Tasten, die mehr an Denon DJ erinnern als an die alte Kontrol Hardware. Der Pitchfader ist (zu?) kurz. Der Kontrol S2 hat acht Performance Pads je Deck, die sich für Hotcues & Samples nutzen lassen.

Die Arbeitsoberfläche des Traktor Kontrol S2 MK3
Die Arbeitsoberfläche des Traktor Kontrol S2 MK3. Foto: Native Instruments

Neu ist ein separater Lautstärke-Regler für Samples. Der Regler fürs Mikrofon ist (endlich) auf die Oberfläche gewandert, das Mikrofon Gain sitzt nach wie vor unglücklich auf der Rückseite. Das Mic findet nur per 6,3 mm Klinke Anschluss. Weitere Eingänge gibt es nicht. Als Ausgang dient ein paar Cinch-Buchsen. Per USB-Anschluss finden iOS-Geräte Zugang. Hier wird es spannend zu sehen, wie es mit der von Traktor Pro abgehangenen Traktor DJ App weitergeht und ob hier die Entwicklungspfade wieder zusammengeführt werden, so dass z.B. Hotcues, Beatgrids von einer Plattform mit der anderen synchronisiert werden können.

Die Rückseite des Traktor Kontrol S2 MK3
Die Rückseite des Traktor Kontrol S2 MK3 mit einer überschaubaren Anzahl von Anschlüssen. Foto: Native Instruments

Mixer-FX

Vier verschiedene Effekte lassen sich an der Arbeitsoberfläche auswählen. Separate Regler dafür finden sich aber außer dem Filter-Encoder nicht. Da diese nur nummeriert sind, wird erst ein Test zusammen mit der neuen Software zeigen, wie gut das funktioniert.

Der Native Instruments Traktor Kontrol S2 Mk3 soll 299 EUR kosten und damit deutlich weniger als der Kontrol S2 Mk2. NI platziert ihn – zusammen mit anderen neuen Produkten aus dem Bereich Musikproduktion – als Einsteiger Modell. Im DJ-Bereich wird er gegen die Einsteigermodelle von Numark (Mixtrack Pro 3 / Mixtrack Platinum) und Pioneer DJ (DJ-SB / DDJ RB) antreten, die in ähnlichen Preisregionen liegen.

Traktor Pro 3 Screenshot
So präsentiert sich die neue Traktor Pro 3 Software, wenn ein Kontrol S2 Mk3 am Rechner hängt. Foto: Native Instruments

Gleichzeitig soll die laaaaaange erwarte Version 3 der Traktor Pro erscheinen. Hier steht der genaue Termin schon fest: 18. Oktober 2018

Und ebenfalls neu am Start ist ab 01.November 2018 der Traktor Kontrol MK3, de vieles mehr kann als der Kontrol S2 MK3.

Was meinst du zum neuen Kontrol S2? Schreib in die Kommentare …

Promo-Video für neun neue Native Instruments Produkte

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.