DJ Software

[Prolight+Sound 2016] Video: Ultramixer 5S Entertain

Ultramixer 5S. Foto: einfachauflegen.deUltramixer 5S. Foto: einfachauflegen.de
Ultramixer 5S. Foto: einfachauflegen.de

Im Rahmen der DJ Con (aka DJ Convention) auf der Prolight+Sound 2016 hat Ultramixer die neueste Version seiner DJ Software vorgestellt. Ultramixer 5S Entertain kann quasi alles, was die DJ Software anderer Anbieter auch kann, bietet aber zusätzlich besondere Möglichkeiten für mobile DJs.

Die Dresdener haben in den letzten Monaten richtig Gas gegeben und unterstützen inzwischen praktisch alle relevanten aktuellen und viele alte DJ Controller. Außerdem haben sie ihre Software für Mac und Windows auf 64-bit aufgebohrt, so dass der Umgang auch mit riesigen Musiksammlungen nicht zur Geduldsprobe wird.

Für mobile DJs hält die Ultramixer 5S Entertain als besondere Schmankerl bereit:

  • Karaoke Modus – die Sänger und deren Tracks lassen sich in einer eigenen Playlist verwalten. Der nächste Sänger und sein Titel werden vorab über externe Monitore ausgegeben. Zwischen den Karaoke-Titeln und „normalen“ Tracks kann nahtlose gemixt werden – ein Riesenvorteil gegenüber stand-alone Karaoke Systemen
  • Visuals – neben Video-Mixing stehen für reine Audio-Tracks Visuals zur Verfügung, die beatsynchron laufen und sich auch so visuell an die laufende Musik anpassen.
  • Zwei Playlists – parallel lassen sich zwei Playlists öffnen und bearbeiten, so dass der DJ z.B. während die Hintergrundmusik läuft den nächsten Programmpunkt vorbereiten kann oder auch zwei Räume unabhängig voneinander beschallen kann.

Mehr Infos zu Ultramixer 5S Entertain und den einfacheren Versionen der Software findest Du hier.


Foto: einfachauflegen.de

 

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.