Tests & Besprechungen

[Prolight+Sound 2017] Voice Acoustic Score-5

[Prolight+Sound 2017] Voice Acoustic Score-5
[Prolight+Sound 2017] Voice Acoustic Score-5

Die Dörveldener stellen mit dem Score-5 einen passiven Multifunktionslautsprecher vor. Dieser hat zwei 5-Zoll Mitteltönern und einem 1-Zoll-Hochtöner. Er lässt sich flexibel einsetzen: entweder senkrecht oder liegend als Monitor mit 25° oder 55° Schräge sowie ganz flach liegend als Near-Fill. Die senkrechte Montage ist sowohl am Stativ wie auch geflogen mit ein und derselben Mechanik möglich. Diese erlaubt es außerdem, den Score-5 stufenlos im gewünschten Winkel auf das Publikum auszurichten. Das ganze ist ohne Werkzeug (um-)montierbar. Hier waren die Jungs von Voice Acoustic wieder richtig innovativ.

Auch verstärkerseitig zeigt sich dieser Lautsprecher ausgesprochen flexibel. Der passive Lautsprecher ist in 12 Ohm ausgeführt und kann an jedem Verstärker – auch ohne DSP-Controller – betrieben werden. An einem 4-Ohm fähigen Verstärker lassen sich so bis zu drei Boxen anschließen. An einem 2-Ohm stabilen Verstärker ist der Betrieb von bis zu sechs Lautsprechern pro Endstufenkanal möglich.

Alle Infos zum Score-5 findest du auf der Webseite von Voice-Acoustic.

Video: [Prolight+Sound 2017] Voice Acoustic Score-5

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.