Neueste Nachrichten

Serato DJ 1.9.5 startet Beta-Test für NXS2-Support

Serato DJ 1.9.5 Public Beta. Grafik: Serato DJ
Serato DJ 1.9.5 Public Beta. Grafik: Serato DJ

Vor wenigen Tagen wurde Serato DJ 1.9.4 veröffentlicht, da haben die Neuseeländer bereits die nächste Version auf der Abschussrampe. Sie starten den öffentlichen Beta-Test für Serato DJ 1.9.5 mit Unterstützung für die Pioneer DJ CDJ-2000NXS2 und DJM-900NXS2.

Club Kit Support für NXS2

Serato DJ 1.9.5  bringt Club Kit Support für den DJM-900NXS2 und unterstützt den HID Modus für die CD- und Medienspieler CDJ-2000NXS2 als „Official Serato Accessory“. Zusätzlich gibt es eine Reihe von kleineren Verbesserungen und Stabilitätsverbesserungen.

Das ist eine große Neuigkeit für alle Serato DJs, die in Clubs und auf Festivals auflegen. Sie werden mit Serato DJ 1.9.5 einen bereitgestellten DJM-900NXS2 ohne zusätzliches Interface nutzen können. Die CDJ-2000NXS2-Player steuern Serato DJ per USB im HID-Modus direkt und schnell.

Fehlerbehebungen in Serato DJ 1.9.5

Folgende Fehler werden durch Serato DJ 1.9.5 behoben:

  • Sync halbiert oder verdoppelt fälschlicherweise die BPM-Werte
  • Windows 7 Nutzer können bei niedrigen Buffer-Einstellungen Ton-Aussetzer erleben
  • Beim Pioneer CDJ-850 kann im HID-Modus kein Deck ausgewählt werden
  • Cue Points falsch werden angeordnet
  • Track Skip wird nach dem Loslassen des Jog Wheels aktiviert
  • Mögliche Runtime Absturz unter Windows
  • Verbesserte Stabilität durch optimiertes Speicher-Management

Weitere Änderung

  • Serato DJ zeigt nun eine Pop-Up Warnung, falls ein nicht unterstützter Grafikkartentreiber genutzt wird.

Du kannst Dich jetzt für den öffentlichen Serato DJ 1.9.5 Beta-Test  (English) anmelden: http://sera.to/-b5xh und mit Deinen Berichten mithelfen, die Serato DJ 1.9.5 stabil zu machen.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.