Neueste Nachrichten

Serato DJ 1.9 im öffentlichen Beta-Test

Serato DJ 1.9 Public Beta. Grafik: Serato
Serato DJ 1.9 Public Beta. Grafik: Serato

Serato DJ 1.9, die schon im Herbst mit Pauken und Trompeten angekündigte Version der DJ Software, die den Streaming Dienst Pulselocker integriert, geht jetzt in den öffentlichen Beta-Test. Mit den üblichen „Performance und Stabilitätsverbesserungen“ ist die Integration von Pulselocker die mit Abstand wichtigste Änderung in der neuen Version.

Da Pulselocker bislang aber nur in den USA, Kanada und Großbritannien verfügbar ist, bleibt es für uns weiterhin spannend. Pulselocker soll in Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien , Belgien und den Niederlanden mit Ende des Beta-Tests von Serato DJ 1.9 (endlich) gestartet werden. Der Start war von Pulselocker selbst war noch Anfang Januar bereits für Anfang Februar avisiert worden. Nun wird er mit dem Launch von Serato DJ 1.9 verknüpft – außer acht gelassen wird dabei, dass es mit PCDJ DEX 3.5 und Red Mobile sowie futire.dj Pro bereits drei funktionierende DJ Programme gibt, die Pulselocker bereits erfolgreich integriert haben. Aber hier spiegeln sich dann wohl doch die Größenverhältnisse zwischen Serato einerseits und PCDJ (DEX, RED) sowie future.dj andererseits wieder.

Mit über 44 Mio. Titeln von rund 500.000 Labeln, der Integration in DJ Software und der Möglichkeit die Tracks lokal zu speichern, ist Pulselocker für DJs eine ausgesprochen interessante Alternative. Wir hatten bereits ausführlicher über den Dienst berichtet.

Was denkst Du über Serato DJ 1.9 und die Integration von Pulselocker? Ist der DJ Streaming-Dienst attraktiv für Dich? Schreib mir Deine Meinung in die Kommentare …


Grafik: Serato

 

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.