Neueste Nachrichten

Serato DJ nur 99 US$ plus Pitch ’n Time DJ dazu

Serato DJ und Pitch 'n Time DJ
Serato DJ und Pitch 'n Time DJ. Foto: Serato

Auch Serato lässt sich zu Black Friday und Cyber Monday nicht lumpen. Die Vollversion der DJ Software gibt es jetzt für 99 US$ (ca. 94 €) anstatt sonst 129 US$ (ca. 122 €). Das Expansion Pack Pitch ’n Time DJ gibt’s gratis dazu, sie kostet sonst noch einmal 29 US$ extra (ca. 28 €).

Die Vollversion von Serato DJ ist unsere Empfehlung für alle DJs, die mit Serato DJ Intro auflegen, da diese doch stark eingeschränkt ist gegenüber der Vollversion. Wenn Du die Unterschiede noch nicht kennst, lies unseren Vergleich der beiden Versionen. Bedenke aber vor dem Kauf, dass Serato DJ nur mit von Serato lizensierter Hardware steuerbar ist. Alle in Frage kommenden Geräte findest Du auf der Serato Webseite.

Pitch ’n Time DJ ist ein verbesserter Algorithmus zum Anpassen der Tonhöhe beim Mixen. Er kommt z.B. zum Einsatz mit Keylock, also dem Festhalten der Tonhöhe während die Geschwindigkeit eines Tracks beim Beatmatchen verändert wird. Dabei funktioniert Pitch’n Time DJ auch noch gut in Verstellbereichen, in denen bei anderen Algorithmen bereits Fehler deutlich hörbar werden. Es erlaubt aber auch die Tonhöhe eines Songs an die eines anderen anzugleichen, so dass auch solche Songs harmonisch gemixt mixbar sind, deren Tonarten eigentlich nicht gut miteinander klingen.

Registrierte Nutzer der alten Serato Programme Scratch Live und Serato Itch müssen das Upgrade nicht kaufen, sie steigen kostenlos um.

Das Angebot gilt bis Montag, 30.11.2015. Aufpassen, denn es gilt unter Umständen nur bis Montagabend neuseeländischer Zeit. Erhältlich sind Serato DJ und Pitch ’n Time auf der englischsprachigen Webseite von Serato.

Reizt Dich das Angebot? Oder nutzt Du die Vollversion und vielleicht auch Pitch ’n Time bereits? Schreib in die Kommentare …

 

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.