Tests & Besprechungen

Test & Video: Astera AX10 SpotMax – drahtloser RGBAW PAR mit Akku & IP65

Preise & Lebensdauer

  • Astera AX10 SpotMax: 1.200 € netto / rund 1.430 € inkl. MwSt.
  • 8er-Transport-Case mit Ladekabeln: 850 € netto / rund 1.010 € inkl. MwSt.
  • AsteraBox Art7: 250 € netto / knapp 300 € inkl. MwSt.
  • AsteraApp: kostenlos im Google PlayStore

Astera macht präzise Angaben zu den Fähigkeiten des Akkus. Der verbaute Akku von LG Chem schafft nach 300 vollständigen Ladezyklen noch 70% seiner Kapazität. Sollte ein Akkutausch fällig werden, kann der nicht selbst vorgenommen werden, da sonst die Garantie erlischt. Ein Akkutausch kostet für eine AX10 gut 200 € inkl. Arbeitszeit und MwSt., zzgl. Versandkosten.

Stärken

  • Extrem lichtstarke Akku-Lampe
  • Durchdachtes, funktionales Design
  • Robuste Verarbeitung und sehr hochwertige Bauelemente
  • Verlässliche Farbergebnisse durch mathematisch präzises Farbmodell sowie Kalibrierung und Temperaturmanagement der LEDs
  • Hohe Farbtreue (CRI bis zu 92)
  • Dank der mitgelieferten Filter vielseitig einzusetzen
  • Extrem umfangreiche Funktionen über App steuerbar
  • Wireless mit quasi Industriestandard CRMX von LumenRadio
  • Aussagen zu Ladezyklen und Kosten für Akkutausch

Schwächen

  • AsteraApp nur für Android verfügbar
  • Struktur der App erfordert längere Einarbeitung
  • Keine vollständige Bedienungsanleitung für die AsteraApp verfügbar
  • keine kabelgebundene Steuerung möglich
  • blickwinkelabhängiges LCD-Display
  • kein IR-Auge an der Vorderseite
  • Kein Schnäppchen

Fazit

Der Astera AX10 SpotMax ist eine ausgesprochen leistungsstarke RGBAW Lampe, die professionelle Ansprüche erfüllt. Das gilt sowohl für die sehr gute Verarbeitung und Ausstattung mit qualitativ hochwertigen Markenbauteilen wie auch die vielfältigen Funktionen der App inklusive Akkumanagement und Diebstahlsicherung. Astera spielt mit der AX10 in einem Leistungsbereich, den kaum ein anderer Hersteller mit seinen Akku-PARs erreicht. Aus meiner Sicht eine klare Kaufempfehlung für diejenigen, die solche Anwendungsbereiche regelmäßig abdecken müssen. Für alle anderen ein heißer Tipp für die Zumietung, wenn für spezielle Einsätze viel Licht drahtlos und staub-/wassergeschützt benötigt wird.

Alle Infos zum Astera AX10 SpotMax findest du auf der Astera-Webseite. Den Vertrieb der Astera-Produkte macht in Deutschland und Österreich Kaiser Showtechnik, in Österreich Preworks und in der Schweiz Menzi ebz.

Video: Astera AX10 SpotMax